website powered by Jakob Stegmann
Bachelor Evangelische Kirchenmusik

Der Bachelorstudiengang Evangelische Kirchenmusik (entspricht inhaltlich dem bisherigen Diplomstudiengang Evang. Kirchenmusik B) bildet die Basis der Ausbildung für den hauptberuflichen kirchenmusikalischen Dienst. Voraussetzung für die Aufnahme dieses Studiums ist neben allgemeinen Zulassungsbedingungen eine den späteren beruflichen Anforderungen entsprechende musikalische Begabung, die durch eine Eignungsprüfung festgestellt wird.
Der in der Regel nach 8 Semestern abgelegte Bachelorprüfung Evangelische Kirchenmusik der HfK Heidelberg wird von allen Gliedkirchen der EKD anerkannt. Werden in der Bachelorprüfung überdurchschnittliche Leistungen geboten, ist eine Aufnahme in den Aufbaustudiengang Evang. Kirchenmusik A oder eine Spezialisierung durch ein Aufbaustudium Künstlerische Ausbildung möglich.
Das Ausbildungspensum des Bachelorstudiengangs Evangelische Kirchenmusik ist auf ein möglichst gemeinde- und praxisnahes Studienkonzept zugeschnitten. Darüber hinaus ermöglicht das Wahlpflichtmodul individuelle Schwerpunktsetzungen.